#68 Personalgewinnung

#68 Personalgewinnung

Eine Hörerinnenfrage wird beantwortet
32 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Wir hatten es schon in unserer vorherigen Podcast-Folge angedeutet,
dass wir uns noch tiefer mit der Gewinnung von Personal befassen
wollen. Anlass ist nicht nur der steigende Fachkräftemangel,
sondern die Frage einer Hörerin in unserer Reihe „Ask Holger“. Da
das Thema so komplex ist, widmen wir diesem sogar eine ganze Folge.
Wie kommt es demnach zur Abwanderung von Pflegekräften in andere
Branchen? Und wie können sie mit welchen Anreizen zurückgewonnen
werden? Holger Ohm beleuchtet hierbei vor allem grundlegende
Faktoren, die darüber entscheiden, ob sich Pflegekräfte von ihrem
Arbeitgeber:innen abwenden oder gewonnen werden können. Zu diesen
gehören Arbeitszeit und freie Tage, Personalnotstände durch Corona,
Schwerpunkteverteilung bei unterschiedlichen Qualifikationen, das
betriebliche Gesundheitsmanagement, die Betreuung von Kindern, die
Teamdynamik sowie Werte, Normen und Haltungen innerhalb einer
Pflegeeinrichtung – also allesamt Faktoren, die eine ausgewogene
Work-Life-Balance ermöglichen. Christian Karl ergänzt an der Stelle
zudem die Bedeutung des Employer Brandings. Über diese Spezifika
hinaus sieht Holger Ohm auch den Gesetzgeber in der Verantwortung,
wie z. B. bei einheitlichen Tarifregelungen, Änderungen der
Arbeitszeitregelungen sowie arbeitsmedizinische Grundlagen.
Shownotes: https://lieblingslead.eu/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: