Nichts ist unmöglich - Surfen mit Behinderung - Johannes Grasser

Nichts ist unmöglich - Surfen mit Behinderung - Johannes Grasser

Surfen mit einer Tetra-Spastik
1 Stunde 20 Minuten
Podcast
Podcaster
... erzählen vom Abenteuer Ozean!

Beschreibung

vor 2 Monaten

Johannes Grasser sollte durch seine Tetra-Spastik eigentlich kaum
in der Lage sein, selbst aufrecht zu sitzen. Eine Beschreibung,
die mitnichten auf ihn zutrifft. Denn was Johnny ausmacht, ist
sein fester Glaube daran, dass nichts unmöglich ist. Und damit
scheint er recht zu haben. Johnny hat an der sporthochschule in
Köln seinen Master gemacht, für den DFB gearbeitet und ist
mittlerweile Markenbotschafter von adidas. Denn er hat sich
unfassbaren sportlichen Herausforderungen gestellt - Unter
anderem hat er als erster Mensch mit einer Behinderung an den
Deutschen Hochschulmeisterschaften im Wellenreiten teilgenommen.
Wie das Wellenreiten für ihn überhaupt funktionieren kann, und
wie der Wettkampf dann ablief, erfahrt ihr in der nächsten Folge.


Weitere Infos zu Johnny findet ihr
unter: https://johannes-grasser.de


Mit dabei war auch Paul Lübke, der selbst mit seinem Podcast
„Surftalk“ auf allen Podcast Plattformen vertreten ist. Hört
gerne mal rein!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: