#72 mit Elke Schaffer: Wie kann die Führung weiblicher gestaltet werden?

#72 mit Elke Schaffer: Wie kann die Führung weiblicher gestaltet werden?

FANomenal führen! Der Leadership Podcast
42 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten

Seit 2015 ist Elke in Österreich bei A1 als Director für
Customer Service und Sales tätig. Sie ist Führungskraft für 1
000 Mitarbeiter und hat das Startup Unternehmen we.defy
aufgebaut. 


Ihr Motto: „Die Leidenschaft zu service und sales.“


In dieser Folge sprechen wir über:


Wie Frauen sich Respekt verschaffen können.

Welche Rahmen Frauen sich erschaffen können.

Was Männer von Frauen und Frauen von Männern lernen
dürfen.



Hier findest du Elke:


A1 Jobs: https://jobs.a1.com/de/job-search/
we.defy: https://www.wedify.at/wejob/
we.defy: https://www.facebook.com/wedify.at/
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/elke-schaffer-23448316


 


Meine Website: https://www.jessica-lackner.com/ 


Mein Buch: https://www.jessica-lackner.com/#buch


https://www.amazon.de/Fachkr%C3%A4ftemangel-oder-Machkr%C3%A4ftemangel-Personalprobleme-hausgemacht/dp/3967390365/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Jessica+Lackner&qid=1613734596&sr=8-1


Jessica auf LinkedIn:


https://www.linkedin.com/in/jessica-lackner/


Jessica auf Xing:


https://www.xing.com/profile/Jessica_Lackner4/cv


Jessica auf Facebook:


https://www.facebook.com/jessica.lackner.official/?ref=bookmarks


Jessica auf Instagram:


https://www.instagram.com/jessica.lackner.official/


 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: