Sofia Koskeridou arbeitet als Epithetikerin und konstruiert u.a. Penisse für (Trans)Männer

Sofia Koskeridou arbeitet als Epithetikerin und konstruiert u.a. Penisse für (Trans)Männer

Wie arbeitet eine Epithetikerin? Wie rekonstruiert man Körperteile? Und, was mit einem künstlichen Penis alles möglich ist?
23 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
"Ich helfe anderen Menschen sich wieder vollständig zu fühlen.",
sagt meine heutige Gästin. Sie konstruiert nämlich Körperteile,
wenn jemand durch Krankheit, Unfall oder andere Umstände diese
verloren hat. Auch Penisse zum Beispiel. Immer mehr (Trans)Männer
kommen zu ihr um die eigene Lebensqualität wieder neu zu erfahren.
Heute erzählt Sofia uns, wie sie arbeitet und was eine
Epithetikerin eigentlich so alles macht. Es gibt also eine Menge zu
"B reden"...

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: