Die größten Lebenszeitfresser

Die größten Lebenszeitfresser

So viel Lebensjahre kostet die verschiedenen Verhaltensweisen
34 Minuten
Podcast
Podcaster
Starke Impulse für Körper, Geist und Seele

Beschreibung

vor 2 Monaten

Jeder Mensch weiß, dass Rauchen, Alkoholismus, Drogen,
Fettleibigkeit und Bewegungsmangel der Gesundheit schaden.


Mehr noch sind es Türöffner für viele Krankheiten und kosten am
Ende Lebensjahre und Lebensqualität.





Ganz nach dem Motto: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht soll
die heutige Podcastfolge aufgrund von wissenschaftlichen
Untersuchungen offenbaren, was welche Verhalten konkret
(statistisch) an Lebenszeit kostet.


Mit dem Fokus auf die größen Lebenszeitfresser möchte ich dich
sensibilisieren und mindestens dazu einladen dir bewusst zu
werden, ob du wirklich bereit bist diesen Preis zu bezahlen.





Sollte am Ende dieser Podcastfolge das Bedürfnis entstehen etwas
zu ändern, dann lass dich durch die umfangreichen Angebote auf
professioneller Ebene unterstützen.


Und wenn du nicht von diesen Lebenszeitfressern betroffen bist,
dann freu dich und unterstütze Menschen, die dir wichtig sind, um
ihre schlechten Gewohnheiten loslassen zu können.





Es lohnt sich, wie du sicher aus der letzten Podcastfolge weißt:


Lebensstil toppt Gene bei weitem



Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: