GAG321: Aufstieg und möglicher Fall der Banane

GAG321: Aufstieg und möglicher Fall der Banane

Eine Geschichte über die Frucht, die die Welt veränderte
44 Minuten
Podcast
Podcaster
Seit fünf Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außerge...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Wir springen in dieser Folge zuerst ins Jahr 1870, sprechen über
den Siegeszug der Banane in den USA, und was das für den Rest der
Welt bedeutete. Doch schon Anfang des 20. Jahrhunderts zeichnete
sich eine Bedrohung ab, die beinahe das Aus, nicht nur für die neue
Industrie, sondern die Banane an sich bedeutete. Wir erklären
weshalb wir auch heute noch in jedem Supermarkt Bananen finden.
//Erwähnte Literatur "Banana - The Fate of the Fruit that Changed
the World" von Dan Koeppel "Bananas - An American History" von
Virginia Scott Jenkins Link zur Oxfam Studie:
https://www.oxfam.de/ueber-uns/publikationen/suesse-fruechte-bittere-wahrheit
Das Episodenbild zeigt eine Darstellung einer Bananensorte in einer
wissenschaftlichen Publikation aus dem 18. Jahrhundert. **AUS
UNSERER WERBUNG** Du möchtest mehr über unsere Werbepartner
erfahren? [**Hier findest du alle Infos &
Rabatte!**](https://linktr.ee/GeschichtenausderGeschichte) **NEU:
Wer unsere Folgen lieber ohne Werbung anhören will, kann das über
eine kleine Unterstützung auf
[Steady](https://steadyhq.com/geschichtefm) tun.** **Wir freuen
uns, wenn ihr den Podcast bei [Apple
Podcasts](https://podcasts.apple.com/de/podcast/geschichten-aus-der-geschichte/id1044844618)
rezensiert oder bewertet. Für alle jene, die kein iTunes verwenden,
gibt's die Podcastplattform [Panoptikum](http://panoptikum.io/),
auch dort könnt ihr [uns](https://panoptikum.io/podcasts/84)
empfehlen, bewerten aber auch euer ganz eigenes
PodcasthörerInnenprofil erstellen.** **Wir freuen uns auch immer,
wenn ihr euren Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen
oder sogar Nachbarinnen und Nachbarn von uns erzählt!**
15
15
:
: