Folge 15: Das große 1x1 der Ökodorf-Ökonomie. Mit Eva Stützel

Folge 15: Das große 1x1 der Ökodorf-Ökonomie. Mit Eva Stützel

31 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
„Wovon lebt ihr eigentlich?“ ist eine Frage, die Eva Stützel als
Gründungsmitglied Sieben Lindens bereits tausendfach beantwortet
hat. Sie erklärt im ersten Teil des Interviews die Ökonomie von
Sieben Linden anschaulich und gibt Beispiele: Wo verdienen die
Ökodorf-Bewohner*innen ihr Geld? Und wie geben sie es aus? Im
zweiten Teil geht es um die Rolle von Finanzen in
Gemeinschaftsprojekten, um Kommunen mit gemeinsamer Ökonomie und um
die Psychologie des Geldes – Eva ist nämlich studierte Psychologin.
Ihr erfahrt auch, wie es dazu kam, dass eine Psychologin
wesentliche Finanzthemen der Gemeinschaft Sieben Linden
mitgestaltet. Eva Stützel ist Gemeinschaftsberaterin und Autorin
des Buches „Gemeinschaftskompass“:
https://www.gemeinschaftskompass.de/de/gemeinschaftskompass-eine-orientierungshilfe-fuer-gemeinschaften/
Ökonomie auf der Sieben-Linden-Website erklärt:
https://siebenlinden.org/de/oekodorf/oekonomie/ Website:
www.siebenlinden.org Autorin: Simone Britsch E-Mail:
podcast@siebenlinden.org Interviewpartnerin: Eva Stützel
Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0) Copyright
Freundeskreis Ökodorf e.V., 13.11.2021

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: