Strahlende Überbleibsel - Die Altlasten der Uranproduktion in Frankreich

Strahlende Überbleibsel - Die Altlasten der Uranproduktion in Frankreich

22 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Seit vierzig Jahren kämpfen Aktivistinnen und Aktivisten in
Frankreich gegen die kontaminierten 'Überbleibsel' der
landeseigenen Uran-Produktion. Sie begann Ende der 1940er Jahre und
endete 2001, als die letzte Mine dichtmachte. Dutzende besorgte
Bürgerinnen und Bürger gehen seit der Minenschließung in der
Bretagne, im Gard in Südfrankreich oder im Zentralmassiv auf
radioaktive Spurensuche. Der Atomkonzern Orano, für die ehemaligen
Urananlagen zuständig, beschwichtigt derweil und nennt seine
Sanierungspolitik erfolgreich. Suzanne Krause über Altlasten der
Uranproduktion in Frankreich.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: