"Dopesick" und "Scenes from a Marriage"

"Dopesick" und "Scenes from a Marriage"

1 Stunde 8 Minuten
Podcast
Podcaster
Serienweise - Der Serien Podcast hosted by Ruediger Meyer

Beschreibung

vor 2 Monaten

Drogensucht und Ehekrise. Unsere heutigen beiden Serien sehen auf
den ersten Blick nach spröden Runterziehern aus, doch weit
gefehlt. Dank hervorragendem Personal vor und hinter der Kamera
sind die beiden Miniserien nicht nur Kandidaten auf die TV-Preise
2022, sondern (zu großen Teilen) auch spannendes
Serien-Fernsehen. Disneys "Dopesick" (4:38) widmet sich dabei der
Opioid-Epidemie in den USA, die mehr als 500.000 Menschenleben
forderte. Mit Michael Keaton, Rosario Dawson, Peter Sarsgaard und
Kaitlin Dever vor der Kamera sowie Barry Levinson als Regisseur
ist für Starpotenzial ebenso gesorgt wie bei "Scenes from a
Marriage" (39:49). In der Nauadaption des Ingmar-Bergman-Stoffes
beweisen Jessica Chastain und Oscar Isaac ihre Schauspielkunst.
Aber Vorsicht: Wer eine Ehe auf wackligen Beinen hat, sollte
besser nicht reinschauen.


Cold-Open-Frage: "Nachdem Alanis Morrisettes Leben zur Sitcom
wird: Welches Musikerleben gehört auch verfilmt?"

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

svennorge2
mühlhausen
AndyB
Jork
JoergHC33
Northeim
15
15
:
: