"Finch" - Tom Hanks, ein Hund und ein Roboter

"Finch" - Tom Hanks, ein Hund und ein Roboter

23 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Die Menschheit, so wie man sie kennt, existiert nicht mehr und
das Klima ist zum Feind allen Lebens geworden: In "Finch" stellt
sich Tom Hanks dem Unausweichlichen. Aktueller kann eine
Geschichte kaum sein!


Als Robotik-Ingenieur Finch Weinberg zieht der Hollywoodstar
durch menschenleere Städte, um Vorräte zu finden. Tom Hanks, ein
Hund und ein Roboter: Manchmal braucht großes Kino keine
überbordenden Spezialeffekte oder ein Ensemble aus vielen
Akteuren.


Eine ausführliche Kritik zu "Finch" von Ronny Rüsch und Axel Max
- jetzt in der neuen Folge des ntv-Podcasts "Oscars &
Himbeeren". Außerdem dabei: ein Western mit Idris Elba, die
dritte Staffel von "Narcos: Mexico" und ein verunglückter Ausflug
von Nicolas Cage in die Martial-Arts-Gefilde.


"Oscars & Himbeeren" - der ntv-Podcast - wo sich jeden
Freitag alles rund um Streaming-Dienste wie Netflix, RTL+, Amazon
Prime & Co. dreht.


Kontakt: ntv.de/21998515


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: