UMWELT UND POLITIK - Von rauchenden Schloten zum Klimagesetz

UMWELT UND POLITIK - Von rauchenden Schloten zum Klimagesetz

24 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
1971 ist ein Schlüsseljahr für die Umweltpolitik in beiden Teilen
Deutschlands: Im Westen formuliert die Bundesregierung unter Willy
Brandt erstmals ein Umweltprogramm, im Osten finden die ersten
Wochen der sozialistischen Landeskultur statt. Aber während dieser
Elan im Osten sehr bald zum Erliegen kommt und Umweltdaten unter
Verschluss bleiben, gibt es im Westen immer neue Grenzwerte und
Gesetze. (BR 2021)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: