1997 - Der Verzehr von Fieberthermometern schützt vor Ansteckung

1997 - Der Verzehr von Fieberthermometern schützt vor Ansteckung

1997 fegt die 1. Welle durch Österreich und niemand sieht sich imstande, das neue Teufelszeug zu bremsen: Wie das Internet alles kaputt gemacht hat.
24 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

1997 fegt die 1. Welle durch Österreich und niemand sieht sich
imstande, das neue Teufelszeug zu bremsen: Wie das Internet alles
kaputt gemacht hat.


Ein Jahr mit verheerenden Folgen. Insbesondere für die ohnedies
schwer gebeutelte Männerwelt. Während unsere Frauen gemütlich
durchs Neuland Internet spazieren, purzeln von den
Windschutzscheiben der Herren schwer erkrankte Autobahnvignetten.
Der Österreichische Rundfunk nötigt hilflose Männer auf offener
Straße, sodass sich selbst die Wiener Philharmoniker gezwungen
sehen, erstmals auf Frauen (!) zurückzugreifen. 


Läuft Ende der 90er alles aus dem Ruder? Nein. Eine halbe Million
Menschen in Österreich sucht engagiert ihre zuständige Behörde
auf, um (amtlich abgesegnet!) ein Frauenvolksbegehren NICHT zu
unterschreiben. Und ein kleiner Mitarbeiter in der freiheitlichen
Parteiakademie entdeckt obendrein bereits 1997 ein heilsames
Wundermittel, das schließlich auch heute im Kampf gegen Covid
endlich seinen Einsatz finden sollte. Pferdeentwurmer waren
gestern. Als neuer heißer Scheiß gilt der vollständige Verzehr
von Fieberthermometern. Herbert Kickl weiß Bescheid.


Podcast des Jahres: Herausgegeben vom Moment Magazin. In die Tat
umgesetzt vom Satire-Duo Gebrüder Moped. Co-Sprecherin: Patrizia
Wunderl


Unterstützen Sie das Moment Magazin! Das Magazin für die Vielen.
Unabhängig. Mit Haltung. 


Sprachnachrichten direkt an die Gebrüder Moped immer und gerne
via WhatsApp oder Signal an +43 677 63748059


 


Gebrüder Moped live: Termine & Tickets


 


Lizenzfreie Musik und Sounds:


soundstripe.com, Apple (iMovie, GarageBand)


 


Zitate:


“Alltagsgeschichten” (ORF, 1997)


https://www.facebook.com/watch/?v=350227156653594 (Facebook, ORF)


 


TikTok Karoline Edtstadler
https://www.tiktok.com/@karoline.edtstadler


 


Pressekonferenz Herbert Kickl, 05.11.2021


https://fb.watch/98HuMqc2nV


 


Lizensierte Musik / AKM:


Titel: Signation des Jahres


Interpret: Gebrüder Moped


Komposition: Franz Alexander Stanzl


Dauer: 50 sek


 


Titel: Zwickts mi


Interpret: Wolfgang Ambros


Komposition & Text: Ambros / Hausner / Vane


Tonträger: Wolfgang Ambros: “De (40 aller) best’n Liada”,
Bellaphon, 1975


Dauer: 11 sek


 


Titel: Candle In The Wind


Interpret: Elton John


Komposition & Text: John / Taupin


Tonträger: Elton John: “Candle In The Wind (1997)”, 1997


Dauer: 44 sek

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: