Problembücher für Bildungsbürger:innen

Problembücher für Bildungsbürger:innen

Der „neue Franzen“ ist da, und die Feuilletons jubeln. Das Problem: Franzen ist als Welterklärer so sehr zur Marke geworden, dass seine Romane als Gegenwartsdiagnosen gelesen werden. Doch woraus sind sie gemacht?
13 Minuten
Podcast
Podcaster
Beiträge zur öffentlichen Debatte

Beschreibung

vor 2 Monaten
Der „neue Franzen“ ist da, und die Feuilletons jubeln. Das Problem:
Franzen ist als Welterklärer so sehr zur Marke geworden, dass seine
Romane als Gegenwartsdiagnosen gelesen werden. Doch woraus sind sie
gemacht?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: