Folge 37 - Dr. Anna Mróz (Sprachwissenschaftlerin)

Folge 37 - Dr. Anna Mróz (Sprachwissenschaftlerin)

Die Bedeutung von Sprache und Gendern
59 Minuten
Podcast
Podcaster
Perspektiven eines Polenkenners - Teil 2

Beschreibung

vor 2 Monaten

Ein Gespräch mit Dr. Anna Mróz (Universität
Greifswald), die sich der Sprache und natürlich der polnischen
Sprache verschrieben hat. Wir sprechen über die Bedeutung der
Sprache in ihrem Leben und die Bedeutung des Genderns.


Sie arbeitet als Dozentin in dem Institut für Slawistik:
https://slawistik.uni-greifswald.de


Veröffentlichungen von Dr. Anna Mróz


Mróz, A., Pawelec R. (2016): „Neue lexikalische und grammatische
Erscheinungen im Bereich Frauen- und Männerstatus im Polnischen
und Deutschen“. In: G. Jaśkiewicz, R. Marti, J. Wolski (Hrg.):
„Seravi Pontes“, Saarland. Mróz, A. (2016): „Nazwy zawodów w
kontekście dyskusji genderowej w języku polskim i niemieckim.
Problem translatoryczny“. In: Baglajewska-Miglus, E., Vogel, T.
(Hrg.): Fachsprachenunterricht: Lehren und Lernen am Beispiel des
Polnischen als Fremdsprache.


Offizielles Profil auf Facebook:


https://www.facebook.com/Anna-Mr%C3%B3z-Herzenssprache-J%C4%99zyk-Serca-106164781147964
Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: