Klimakonferenz COP26: brisantes Methan

Klimakonferenz COP26: brisantes Methan

Der Methan-Ausstoss steigt seit Jahren rasant an, und etwa ein Viertel der Klimerwärmung geht auf Methan zurück. Trotzdem wurde das Treibhausgas bisher kaum beachtet. Nun wollen über 100 Ländern ihren Methan-Austoss drastisch senken. Das wurde diese W ...
28 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten
Der Methan-Ausstoss steigt seit Jahren rasant an, und etwa ein
Viertel der Klimerwärmung geht auf Methan zurück. Trotzdem wurde
das Treibhausgas bisher kaum beachtet. Nun wollen über 100 Ländern
ihren Methan-Austoss drastisch senken. Das wurde diese Woche in
Glasgow bekannt. (07.45) Meldungen (14.45) Verzwickte Autokorrektur
Gen-Namen in Studien sind häufig fehlerhaft, weil die
Auto-Korrektur eingreift. Der Schaden in der Fachliteratur ist
grösser als gedacht. (19.36) Neuer Schub für die
Xenotransplantation? Die Schlagzeilen gingen um die Welt: Ein
US-Forscher hat in einer Operation eine genetisch veränderte
Schweineniere mit dem Kreislauf einer hirntoten Frau verbunden.
Bringt dieses Experiment die Übertragung von Tierorganen auf den
Menschen wirklich weiter? Und: «Darf» man das, hirntote Menschen
für Forschungszwecke benutzen?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: