Ralf Rangnick und Timo Werner decoded

Ralf Rangnick und Timo Werner decoded

48 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast über Fußball, Leipzig, Gott und die Welt

Beschreibung

vor 2 Monaten
Meigl Hoffmann, intellektueller Part der Rückfallzieher, wäre sooo
gerne dabei. Beim Sport1-Doppelpass am Sonntag in München, dem
Fußball-Stammtisch für Fortgeschrittene. Isser aber nüsch, weil der
TV-Sender aus unerfindlichen Gründen auf Hoffmanns
sprunghaft-selbstverliebten Partner Guido Schäfer setzt. Der Oldie
soll einem Millionen-Publikum Wege zurück ins RB-Glück weisen,
erklären, weshalb die Roten Bullen gegen Marco Roses Dortmund
gewonnen haben (2:0 durch zwei Elfer-Tore von Silva) und auch
darüber berichten, wie sich und wen Magic Rangnick als DAZN-Experte
schlägt. Und was eigentlich in der 94. Minute in Frankfurt am Main
so alles falsch gelaufen ist. Diese und weitere Themen mit Tiefgang
nehmen sich auch die Rückfallzieher zur behaarten Hühnerbrust. In
der Rubrik „Schweres leicht gemacht“ bringt Hoffmann Trennschärfe
zwischen Nehmer-Qualitäten und Neymar-Qualitäten, nagelt Jesse
Marschs gelbe Karte ans Schwarze Brett und glaubt zu wissen, dass
der Präsentator der 61. Podcast-Ausgabe frappierende Ähnlichkeit
mit Hollywood-Star Jim Carrey („Die Truman Show“) aufweist. Womit
wir bei Tino Kramer vom Ärztewirtschaftszentrum Leipzig wären. Der
Tausendsassa auf dem Gebiet der Geldvermehrung und
Beinahe-Mitbesitzer der Allianz-Arena in München feiert am 8.
November Geburtstag und hat sich zum Fest von seinen Lieben vier
Rückfallzieher-Ausgaben gewünscht. Voilá! Kritik, Anregungen? Bitte
Mail an g.schaefer@lvz.de
15
15
:
: