Sich Hilfe zu suchen, ist kein Zeichen von Schwäche

Sich Hilfe zu suchen, ist kein Zeichen von Schwäche

Beschreibung

vor 2 Monaten

So persönlich und ehrlich habt ihr Chris und Özcan noch nie
erlebt! Nachdem Chris kürzlich bei Instagram wegen seiner
"aufgesetzten" Lache kritisiert wurde, stellen sich beide die
Frage: Was kann destruktive Kritik in einem Menschen anrichten?
Genau, sehr viel! Und beide können ein Lied davon singen.
Besonders Chris hat in der Vergangenheit hart an sich arbeiten
müssen. Er kämpfte mit Panikattacken und Zwangsstörungen und
holte sich deswegen Hilfe von einem Therapeuten. Und auch Özcan
machte schon die Erfahrungen, was für eine Kraft die eigene
Psyche hat. Beide sind sich einig: Sich Hilfe zu suchen ist kein
Zeichen von Schwäche, sondern sehr mutig!


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Weitere Episoden

Endjahresstresslevel 3000
50 Minuten
vor 2 Wochen
Raucher haben ihre eigene Sprache
45 Minuten
vor 3 Wochen
Das Ratatouille-Gate
44 Minuten
vor 4 Wochen
"Oli Pocher nervt mich!"
46 Minuten
vor 1 Monat
Der Möchtegern-Hauptschüler
52 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: