Episode 30 - Quo Vadis, Nostalgie-Kino?

Episode 30 - Quo Vadis, Nostalgie-Kino?

Die Box Office Zahlen werden seit Jahren von großen Marken und Franchise, wie dem Marvel Cinematic Universe angeführt, doch das war nicht immer so. Gemeinsam mit Batz besprechen wir den Wandel in der (Film-)Welt und versuchen zu klären, wieso die aktuelle
2 Stunden 33 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Sequels, Prequels. Remakes, Reboots, Spin-Offs.
MonsterVerse, Star Wars oder
auch das Marvel Cinematic Universe: Begriffe,
die inzwischen zum Alltag gehören und jedem Filmfan geläufig
sind. Hat eine Marke überaus großen Erfolg oder einen populären
Hintergrund, wird am Erfolg gemolken, solange sich damit Geld
machen lässt. Oft geschieht das auch in Verbindung mit dem Wort
Nostalgie und den schönen Erinnerungen an
“damals”.


Gemeinsam mit Oliver “Batz” Lysiak von
Flipps, der speziell für dieses Thema erneut
Gast bei uns ist, sprechen wir über diese Entwicklungen und wieso
dieser Trend nicht nur Vorteile birgt. Gehen dem Kino die Ideen
aus? Erscheinen zu viele Blockbuster im Jahr? Haben mutige und
einzigartige Ideen keinen Platz mehr im Kino, sondern werden
direkt ins Heimkino verbannt? Ist Nostalgie
manchmal auch einfach nur nostalgische Verklärtheit?


Diese und viele weitere Fragen versuchen wir in dieser Folge von
Ruhe im Saal zu klären.


Connect: Twitter | Instagram | Facebook |
Website

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: