#184: Das Ende der epidemischen Lage

#184: Das Ende der epidemischen Lage

Der wöchentliche Podcast der F.A.Z. für Recht, Justiz & Politik
1 Stunde 3 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast, der die Woche neu verhandelt

Beschreibung

vor 2 Monaten
Pünktlich zum Beginn des tristen Monats November gibt es wieder
einen längeren Corona-Block: Die "epidemische Lage von nationaler
Tragweite" läuft bald aus, die Ampel-Partei will sie nicht mehr
verlängern. Was das konkret für die Corona-Maßnahmen im Winter
bedeutet, diskutieren Corinna Budras und Pia Lorenz. Außerdem: Der
Bundesgerichtshof hat klargestellt, dass Familiengerichte nicht für
die Maskenpflicht und Massentests an deutschen Schulen zuständig
sind. Der Bundesfinanzhof macht dagegen kurzen Prozess: Er hat
einem Corona-Leugner- Verein die Gemeinnützigkeit aberkannt.
Weitere Themen, die uns beschäftigen: Der EuGH verhängt eine
Rekordstrafe gegen Polen und der Bundesrat diskutiert die
Mietpreisbremse. Und natürlich küren wir wieder das "gerechte
Urteil der Woche".

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: