Der Beginn unserer Stimmrevolution!- Die atemrhythmisch angepassten Phonation

Der Beginn unserer Stimmrevolution!- Die atemrhythmisch angepassten Phonation

35 Minuten

Beschreibung

vor 10 Monaten
Heute legen wir den Grundstein für unsere kräftige, resonanzreiche
und präsente Stimmgebung! Ich stelle euch in dieser Folge den
genauen Ablauf der berühmten "atemrhythmisch angepassten Phonation"
vor mit derer Hilfe wir unser Sprechen im wahrsten Sinne des Wortes
zum Erlebnis machen können! Doch wie funktioniert diese Technik
genau? Warum ist sie für eine präsente, gleichzeitig aber auch
schonende Stimmgebung so wichtig? Welcher Muskel ist für die
"atemrhythmisch angepasste Phonation" von zentraler Bedeutung und
woher kommt überhaupt dieser Name? Diese und mehr Fragen werden in
den nächsten Minuten beantwortet, ihr dürft gespannt sein! Ich
wünsche euch, wie immer, viel Freude beim Hören und eine Menge
lehrreiche Erkenntnisse! Ihr habt Fragen, Kritik, Lob oder
Anregungen? Dann besucht doch einfach meine Homepage
www.sprecherleben.com. Dort könnt ihr euch noch näher über mich und
meine Angebote informieren und mir natürlich auch eine Nachricht
zukommen lassen. Oder ihr schreibt mir einfach bei Facebook oder
Instagram. Findet tut ihr mich hier unter „Marcus
Feuß-Sprecherleben“. Abonniert mich auch gerne, denn ich
veröffentliche jede Woche spannende Tipps und Fakten rund um das
Thema „Sprechen“, für euch die perfekte Ergänzung zu diesem Podcast
Natürlich könnt ihr mir auch gerne einfach eine Mail schreiben,
meine Adresse lautet MarcusFeuss@aol.com. Ich freu mich von euch zu
hören!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

madhorax
Eningen unter Achalm
15
15
:
: