Beschreibung

vor 2 Monaten

Welche der Herbst-Bestseller halten, was sie versprechen? Welche
haben das Siegel „Bestseller“ wirklich verdient? Karla und Günter
verraten es euch! 6 + 1 Buchtipps, die vielleicht auch schon
Inspiration für die ersten Weihnachtsgeschenke sein können.


Die Buchtipps dieser Folge:


Ein umwerfender Wissenschaftsthriller („Blackout“)

Eine warmherzige Geschichte für herbstliche Lesestunden
(„Montags bei Monica“)

Eine wohltuende, naturnahe und melancholische
Liebesgeschichte („Das Glück des Wolfes“)

Ein poetisches autobiographisches Abenteuer über den Weg zum
eigenen Glück („Der Salzpfad“)

Eine skurrile Erzählung über eine stümperhaften Bankräuber
und wie schnell ein Leben aus den Fugen geraten kann („Eine ganz
dumme Idee“)

Eine Kolumnensammlung über Gastfreundschaft,
Geschlechterrollen, Heimat – erzählt ohne moralischen Zeigefinger
und mit sehr viel Witz („Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme)“)






Details zu den Büchern: 


Marc Elsberg: Blackout


Clare Pooley: Montags bei Monica


Paolo Cognetti: Das Glück des Wolfes


Raynor Winn: Der Salzpfad


Fredrik Backman: Eine ganz dumme Idee


Samer Tannous, Gerd Hachmöller: Kommt ein Syrer nach Rotenburg
(Wümme)


 


Mit Gast-Buchtipp von Meike Werkmeister:


Mareike Fallwickl: Dunkelgrün fast schwarz


 


++


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Alwine
Bietigheim-Bissingen
15
15
:
: