Der teuflische Mord von Witten. (2/2)

Der teuflische Mord von Witten. (2/2)

Manuela und Daniel Ruda haben einen Mord begangen, um Satan ein Opfer zu bringen.
43 Minuten
Podcast
Podcaster
Spektakuläre Verbrechen aus NRW

Beschreibung

vor 2 Monaten
Manuela und Daniel Ruda haben am 6. Juli 2001 Daniel Rudas
Arbeitskollegen Frank Hackerts ermordet – angeblich, um Satan ein
Opfer zu bringen. Für die Tat musste sich das Paar, das durch die
Medien als “Satanisten von Witten” bekannt wurde, ab dem 10. Januar
2002 vor Gericht verantworten. Im zweiten Teil erzählt
Gerichtsreporter Stefan Wette, zu welchem Urteil der Mordprozess in
Bochum führte und was 20 Jahre nach dem Mord aus Manuela und Daniel
Ruda geworden ist. Alle zwei Wochen gibt es montags eine neue
Podcast-Folge. Alle Folgen auf: www.waz.de/gerichtsreporter
Sonderfolgen und spannende Berichte auf: www.waz.de/akte-nrw
Newsletter: www.waz.de/stefansnewsletter Mail:
hallo@der-gerichtsreporter.de Uns gibt es auch auf
[YouTube](http://www.youtube.com/channel/UCz4-RPLStyVLVzDSplaMKsA?view_as=subscriber)
und bei
[Instagram](http://www.instagram.com/der_gerichtsreporter/).
Moderation: Brinja Bormann und Stefan Wette; Recherche und Autor:
Stefan Wette; Produktion: Brinja Bormann

Weitere Episoden

Die geschundene Mörderin.
47 Minuten
vor 2 Wochen
Der Putzfrauenmord von Telgte.
39 Minuten
vor 1 Monat
Sex statt Strafverfahren.
44 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: