EPOCH Podcast 03.01 – Red Gold – Teil 1

EPOCH Podcast 03.01 – Red Gold – Teil 1

In der Mr. Fox einen Auftrag hat
1 Stunde 19 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten
Im Jahre 2150 sind die Menschen sicher auf dem Mars gelandet.
Tatsächlich haben sich drei große Konzerne dort niedergelassen und
sind auf der Suche nach Bodenschätzen. Der Mars ist weiterhin ein
wilder und unwirtlicher Planet und so sind es nur die
hartgesottensten Abenteurer und Glücksritter, die sich hier
verdingen, oder das Pech hatten, in diesem verlassenen Winkel des
Sonnensystems zur Welt gekommen zu sein. Die Rohstoffe auf der Erde
sind stark begrenzt und moderne Technologien erfordern dennoch
Unmengen davon. Das, was einst seltene Erden genannt wurde, ist
noch seltener und damit noch wertvoller geworden. Die amerikanische
Ascend Corporation sucht wie auch der europäische Esplori und
japanische JoSho Konzern nach dem Material. Auch wenn auf der Erde
die Staaten und die Konzerne ein friedliches Zusammenspiel
vorgaukeln, gelten hier auf dem Mars gänzlich andere Spielregeln.
Wir sind in Fever City, einer der wenigen Siedlungen unter einer
gewaltigen Kuppel, die wohl noch Dekaden, mancher vermutet auch
eher über ein Jahrhundert benötigt wird, bis das Terraforming
abgeschlossen ist. Vielleicht ist die Ausbeutung des Mars auch
schon abgeschlossen, bevor die Atmosphäre für den Menschen geeignet
ist und es keinen Grund mehr gibt, um überhaupt auf diesem rostigen
Felsen im All zu verbleiben.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: