#60 Mit Achtsamkeit erkunden

#60 Mit Achtsamkeit erkunden

13 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Fühle dich eingeladen im Klangraum etwas achtsam zu erkunden. Du
kannst dir draußen ein Blatt suchen oder eine Kastanie … eine
Blume. Oder du hast zu Hause etwas, das du von einem besonderen
Ort mitgebracht hast … eine Muschel … einen Stein. Suche dir
etwas aus, das du gerade interessant, spannend oder einfach schön
findest. Nimm es mit zu deinem Platz, an dem du dem Klangimpuls
lauschst.


Schenk dir Zeit zum Ankommen im Klangraum … in diesem Moment …
bei dir … und lenke deine Aufmerksamkeit dann zu deinem
Gegenstand, zu deiner Kostbarkeit. Du kannst sie anschauen …
befühlen … ertasten … riechen. Du kannst sie einfach wahrnehmen …
dir Zeit lassen … in Ruhe alles erkunden, erforschen. Ohne
Bewertung … einfach nur um des Wahrnehmens willen.


Du darfst dich neugierig darauf einlassen.


Die Klangimpulse kommen jeden zweiten Sonntag zu Dir. In der Zeit
dazwischen freue ich mich, wenn Du mich auf Instagram besuchst.
Du findest mich unter @cornelia.lorber Dort teile ich Impulse und
Inspiration mit Dir zum Podcastthema, zum Klang und zu einem
langsamen ruhigen Leben. Ich freue mich auf Dich.


Und gern kannst Du auch auf meiner Website stöbern. Sie erstrahlt
in neuem Gewand und es gibt einige Neuigkeiten zu finden.


Ich freue mich total auf dein Feedback. Was hat besonders in dir
nachgeklungen? Wie unterstützt dich der Klang in deinem Alltag?
Melde dich gern über
Instagram @cornelia.lorber oder per
Mail bei
mir klang.cornelia.lorber@gmail.com Auf
meiner Website erfährst du noch mehr über mich und meine
Herzensarbeit mit dem
Klang www.klangcornelialorber.com


Wenn du neugierig bist und den Klang ganz in echt erleben
möchtest, dann hast du in Leipzig die Chance dazu. Schreib mir
einfach und wir finden das Passende für dich ... eine
Klangmassage oder ein Klangabend. Wenn du nicht in Leipzig lebst,
können wir auch gern über einen individuellen Klang als Audio zum
verschicken sprechen. Oder du bist bei einer Klangreise über Zoom
mit dabei. Du findest alles auf meiner Website oder du schickst
mir eine Nachricht mit deiner Frage, deinem Anliegen. Ich freue
mich, von dir zu lesen.


Die Klangschalen können eine Form der Tiefenentspannung bieten.
Ich bitte dich, achtsam mit dir und deinen Empfindungen zu sein
und gut in deine Eigenverantwortung zu gehen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: