#058, Baukommunikation mit Barbara Nilkens

#058, Baukommunikation mit Barbara Nilkens

20 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Paul Watzlawick hat einmal gesagt: Man kann nicht nicht
kommunizieren. So sehe ich das auch. Wenn wir als
Menschen auf die Welt kommen, wirken wir in
jeder Sekunde. Im Bau sehe ich große Potentiale für eine
verbesserte Kommunikation. Und es gibt Menschen, die sich genau
auf diesen Bereich spezialisiert haben.


Heute geht es im Podcast ausschließlich um die
Baukommunikation.
Ich habe eine Kommunikationsexpertin zu Gast, die genau weiß, wie
wir in der Baubranche kommunizieren. Schließlich hat sie
jahrelang ihren Beruf als Bauingenieurin ausgeübt. Da sie die
Kommunikation liebt, verhilft sie der Branche zu einem besseren
Miteinander.

Im Podcast erfährst Du:


was eine gute Baukommunikation auszeichnet.

wann bereits die ersten Samen einer guten
Baukommunikation gesetzt werden.

warum es wichtig ist, Zeit für die Menschen
zu nehmen.

warum ein Plan nicht alles steuern kann.

warum die Kontaktaufnahme zu den Menschen elementar
sein kann.

wie eine festgefahrene eskalierte
Bau-Situation wieder zum Laufen gebracht werden kann.

warum es wichtig ist, die Menschen unterschiedlich
anzusprechen.

warum das Erlernen von Kommunikationstechniken keine
Manipulation ist.

was "Frauen" in ihrem
Kommunikationsverhalten korrigieren können.



Wenn Du mehr über Barbara erfahren möchtest, besuche ihre
Webseite, hier der Link.
Und wenn Dir etwas auf der Seele brennt, melde Dich gerne.
 
Hier meine Mailadresse: info@eberlebau-landau.de


Und wenn du die nächsten Folgen nicht verpassen möchtest, freue
ich mich darüber, dass du den Podcastkanal abonnierst.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: