Beschreibung

vor 1 Monat
Im rasanten Tischtennisherbst melden sich die Plauscher nach einer
Woche Zwangspause zurück. Natürlich widmen sich die beiden dem
Tollhaus 2. Bundesliga: Schmerzhaftes Kölner Favoritentaumeln in
Bayern, krankheitsbedingte Notfallaufstellungen in Dortmund und
aggressive Protestaktionen bestimmen die Schlagzeilen. Können da
vielleicht bunte Beläge zur Beruhigung beitragen oder helfen
Lennart giftgrüne Scheiben auf der Rückhandseite nur zur
Abschreckung? Kunterbunt wird auch die WM in Houston - erst recht
nach der Absage der beiden chinesischen Titelverteidiger*innen. Die
Plauscher diskutieren, wer Dima bei den Festspielen in den USA
ersetzt und wie weit es der beste TT-Funktionär aller Zeiten Xu Xin
wohl im feinen Zwirn schaffen würde. Einen Trainingstipp für einen
Lauscher, der gerne die Rückhandseite umtänzelt, präsentieren Erik
und Lennart natürlich mit Vergnügen! Direkt reinhören in die
35-minütige Rückkehr des Podcasts für Tischtennisfreunde.

Weitere Episoden

#39 Ratatouille
1 Stunde 8 Minuten
vor 1 Tag
#38 Pikachu
56 Minuten
vor 2 Wochen
#36 Abstiegsgespenst
53 Minuten
vor 1 Monat
# 35 Goldene Turbulenzen
1 Stunde 15 Minuten
vor 2 Monaten
#34 Kreuzkümmel
54 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: