RH #29 | “OMAD - One meal a day" Meine Erfahrungen mit einer Mahlzeit pro Tag

RH #29 | “OMAD - One meal a day" Meine Erfahrungen mit einer Mahlzeit pro Tag

War das leicht? Oder eine Qual? Meine Erfahrungen und wie es mir dabei ergangen ist, erzähle ich euch in dieser Folge!
53 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Dieses Jahr hatten wir wohl nicht den schönsten Sommer aller
Zeiten, aber es gab genug sonnige Tage um rauszugehen und die
Zeit mit FreundInnen zu genießen.


Ich hab diesen Sommer definitiv in vollen Zügen genossen und mir
einiges gegönnt. Die Krönung fand in Finnland, in einem fast
dreiwöchigen Urlaub auf Rädern statt.


Mit einem Van, haben wir das ganze Land bereist und haben uns
kulinarisch einiges gegönnt. Weizen, Zucker und Alkohol? Ja, war
alles dabei!


Und die Mahlzeitenfrequenz? Naja, es ist zwar nicht ausgeartet,
aber bei zwei Mahlzeiten blieb es oft nicht und Snacks waren auch
"erlaubt"


Deshalb ist in mir das Bedürfnis hochgekommen, im September eine
kleine Challenge zu machen. Ich entschied mich dazu einen ganzen
Monat OMAD zu machen. Das bedeutet “One meal a day”. Also nur
eine Mahlzeit pro Tag. Mit einer weiteren Limitation von maximal
1500 Kalorien.


War das leicht? Oder eine Qual?
Meine Erfahrungen und wie es mir dabei ergangen ist, erzähle ich
euch in dieser Folge!


Falls dir Wort und Schrift lieber sind, findest du diesen Beitrag
auch als Blog auf www.richardstaudner.at/blog.


Vielen Dank im Voraus für dein LIKE und deinen Kommentar. Schick
mir deine Fragen, die ich gerne in einem Video beantworte.


Dein Performance Optimizer & Biohacker


Richard Staudner


PS: Mehr Performance in harten Zeiten?


Ich habe für “Btonic Performance” diverse Supplements designed,
die genau hier helfen können. Die Wirkungsbereiche decken viele
Zwecke ab. Von der Unterstützung der Gelenke oder Verbesserung
der kognitiven und physischen Leistung, bis hin zur Senkung von
Stress, ist vieles dabei. Wenn du diese hochwertigen
Nahrungsergänzungsmittel testen willst, bekommst du jetzt 20 %
Rabatt auf deine Bestellung.
Verwende dafür den Code “richard20” auf der Website
www.btonic-performance.at

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: