Abgeblasene Entwicklungen | Die größten Spiele, die nie erschienen sind

Abgeblasene Entwicklungen | Die größten Spiele, die nie erschienen sind

1 Stunde 27 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
STAR WARS 1313 und BATTLE OF THE SITH LORDS sind nur zwei von
vielen STAR WARS-Spielen, die nie veröffentlicht wurden. Mit SILENT
HILLS und inSANE ist Guillermo Del Toro sogar schon an zwei
Spiele-Projekten gescheitert. Denn ein Spiel zu entwickeln gleicht
einem Wunder. Neben den vielen Titeln, die veröffentlicht wurden,
haben unzählige Spiele nie das Licht der Welt erblickt. Fabian,
Sebastian und Sandro widmen sich den größten Spielen, die nie
erschienen sind. Neben gecancelten Blizzard-Projekten wie
STARCRAFT: GHOST, PROJECT TITAN oder WARCRAFT ADVENTURES sprechen
die drei auch über das sehr ambitionierte PROJECT COPERNICUS, mit
dem der ehemalige Baseball-Spieler Curt Schilling Geschichte
schreiben wollte, ehe das Projekt skandalös an die Wand gefahren
wurde. Wo wir schon bei Ambitionen sind: SCALEBOUND von PLATINUM
GAMES & MICROSOFT zählt zu Projekten, die ebenfalls auf Eis
gelegt wurden, obwohl die Entwicklung schon so weit war, dass auf
der gamescom 2015 eine längere Gameplay-Präsentation gezeigt werden
konnte, die Sandro damals begeisterte und bis heute nachhallt. Aber
auch ein AVENGERS-Spiel war mal geplant - und zwar aus der
Ego-Perspektive, noch lange bevor MARVEL'S AVENEGERS von SQUARE
ENIX veröffentlicht wurde...

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: