#024 Soziale Arbeit in der Palliativversorgung – Interview mit Sozialarbeiter Fabian Beloch

#024 Soziale Arbeit in der Palliativversorgung – Interview mit Sozialarbeiter Fabian Beloch

16 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

In dieser Podcastfolge geht es um die Soziale Arbeit im Bereich
der Palliativversorgung. Zu Gast ist dieses Mal Fabian Beloch, er
ist Sozialarbeiter und arbeitet im Brücken-Team (SAPV für Kinder
und Jugendliche) des Universitätsklinikums Münster.


Die Aufgaben von Sozialer Arbeit sind es Menschen zu befähigen,
ihre Autonomie zu stärken und gesellschaftliche Veränderungen
mitzugestalten. In Bereich der Palliativversorgung gehören dazu
u.a. die Beratung zu sozialrechtlichen Fragestellungen, die
psychosoziale Entlastung und auch die Unterstützung bei der
psychologischen Verarbeitung.


Fabian berichtet von seiner Tätigkeit und konkreten Aufgaben als
Sozialarbeiter in der Palliativversorgung. Er arbeitet „erst“
seit Januar im Brücken-Team und erzählt uns ebenfalls von seinen
Beweggründen in die Palliativversorgung zu wechseln und auch
welche Sorgen er zu Beginn hatte. Ob sich diese bestätigt haben
erfährst du natürlich auch.


Hast du auch schon Erfahrungen mit Sozialer Arbeit in der
Palliativversorgung gemacht? Schau gerne mal auf meinem
Instagram-Account @palliativ.detektiv vorbei und teile deine
Gedanken und gerne auch Erfahrungen unter dem neuen Beitrag.


Website Das Brücken-Team: https://www.ukm.de/index.php?id=4330


Musik: http://www.adrian-karperien.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: