Sönke Wortmann, warum wollen Sie Ihren ersten Roman nicht selbst verfilmen?

Sönke Wortmann, warum wollen Sie Ihren ersten Roman nicht selbst verfilmen?

11 Minuten
Podcast
Podcaster
Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog: Hier kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort: Künstler, Wissenschaftler, Politiker, Personen der Zeitgeschichte und Wirtschaftsexperten.

Beschreibung

vor 1 Monat
Der Regisseur Sönke Wortmann tritt mit einem Doppel auf die
künstlerische Bühne: Fast zeitgleich erscheint sein erster eigener
Roman und der Film "Contra". Dessen Thema - die Konfrontation mit
Rassismus - sei ein Jahr nach Fertigstellung des Werks aktueller
denn je. Von Alexander Soyez

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: