#177 Kreativität schnell entfacht. Wie du Blockaden beim Schreiben löst.

#177 Kreativität schnell entfacht. Wie du Blockaden beim Schreiben löst.

Bist du schon mal vor einem leeren Blatt Papier gesessen und dir ist einfach nichts eingefallen? Ich kenn das gut. Doch jetzt hab ich wieder eine Kreativitätstechnik entdeckt, die ich leider vergessen hatte. Und weil sie so herrlich unkompliziert und...
9 Minuten
Podcast
Podcaster
Podcast für Unternehmer, Visionäre und Zukunftsbauer

Beschreibung

vor 1 Monat

Bist du schon mal vor einem leeren Blatt Papier gesessen und dir
ist einfach nichts eingefallen? Ich kenn das gut. Doch jetzt hab
ich wieder eine Kreativitätstechnik entdeckt, die ich leider
vergessen hatte. Und weil sie so herrlich unkompliziert und
hilfreich ist, stelle ich sie dir in dieser Folge vor.


Egal ob es darum geht einen Blogbeitrag zu verfassen, einen Brief
aus einer guten Zukunft zu schreiben oder sich von belastenden
Situationen zu befreien. Diese Technik hilft.


Ich erkläre dir genau wie es gelingt, schnell zu einem guten Text
zu kommen bzw. sich von belastenden Gedanken zu befreien.


Auf Sylt war ich Teilnehmerin einer Schreibwerkstatt. Dort wurde
die Technik von Julia Cameron angewandt, um schnell ins Schreiben
zu kommen.


Ich war wirklich verblüfft wie schnell wir in nur 15 Minuten
lustige, interessante, persönliche und fast philosophische
Geschichten aufs Papier gebracht haben.


Falls du neugierig bist, hier ist meine Geschichte, die in dieser
kurzen Zeit entstanden ist. Sie ist natürlich nicht perfekt –
aber doch überraschend gut gelungen, wie ich finde:


Impulsbegriff: Sand, Zeit 15 Minuten
Workshopleiterin: Corinna Dreyer-Vizzi


 „Sand. Sand steht für mich für Stille, Atmen, Nachdenken
und Dankbarkeit.


Sand war schon immer da, glaube ich. Wir kennen ihn seit
Kindertagen, haben Schlösser und Burgen gebaut und uns getraut
sie niederzureißen und wieder loszulassen.


Das mit dem Loslassen wird mit zunehmenden Alter schwerer. Da
fließt Zeit, wie in der Sanduhr uns durch die Finger… Und wir
würden sie so gerne festhalten, die Zeit, die vergeht.


Doch weg ist weg – wie eben eine Sandburg, die von der Flut
mitgenommen wird.


Manchmal ist auch Sand im Getriebe und es läuft nicht mehr rund
und dann wird es Zeit, den Sand aus den Kleidern zu klopfen und
aufzubrechen zu neuen Ufern.


Manchmal habe ich das Gefühl unser Leben ist auch so, denn Sand
entsteht ja aus Stein. Unser Leben lang werden wir geschliffen
bis wir glatt und rund sind wie ein Stein, und dann fehlen uns
die Ecken und Kanten. Aber jedes Sandkörnchen gehört zu unseren
Erfahrungen auf die wir zurückschauen können. Und dann haben wir
wieder einen Sandberg. Die einen bauen daraus Burgen, die sie
schützen sollen. Die anderen lassen den Sand einfach als
Erinnerung durch ihre Finger fließen und lernen, dass man nichts
festhalten kann, und der Sand fürs Leben steht: Für Stille,
Atmen, Nachdenken und Dankbarkeit. „


Was sind nun die wichtigsten Hacks dieser Kreativitätstechnik:
Knappes Zeitbudget – max. 15 Minuten (Wecker stellen)
Impulsbegriff wählen – kann auch einer deiner Werte sein oder das
Thema, dass dich gerade beschäftigt, in einem Schlagwort
Handschriftlich – so kannst du deinen Gedanken beim Entstehen
besser zuschauen ;-) Groß schreiben um sich selbst Raum zu geben
Den Stift am besten nicht absetzen (stur – schnell – schlecht)
Nicht bewerten was du schreibst, einfach schreiben um in den Flow
zu kommen.

Ich freue mich über dein Feedback, falls du die Technik
ausprobierst. Ich persönlich finde sie sehr hilfreich und habe
sie beim Schreiben meines 2. Buches (Bau Dir Deine Zukunft)
bereits angewandt – nur leider zwischendurch vergessen. Schön,
dass ich sie hier wieder neu entdeckt habe.


 


Mehr zu Silvia:
Ihr Unternehmen: https://www.artvia.de


Ihre Zukunftsentwickler-Seite: https://www.silvia-ziolkowski.de


Ihr Führungskräfte-Zirkel:
https://www.artvia.de/zukunftsentwicklung/f%C3%BChrungskompetenz-st%C3%A4rken/


Ihre Bücher: https://www.silvia-ziolkowski.de/autorin/


Lächelmomente sammeln: www.smile-collector.com


 


Social Media:


https://www.instagram.com/die_zukunftsentwicklerin/?hl=de


https://www.facebook.com/FutureZooming/notifications/


https://www.youtube.com/channel/UCY5OMzBUbiPutcYPTsu2WtA


https://www.xing.com/profile/Silvia_Ziolkowski/portfolio


https://www.linkedin.com/in/silviaziolkowski/?trk=nav_responsive_tab_profile_pic


 


ACHTUNG! Für Alle die wirklich ihre Zukunft bauen wollen, gibt es
interessante Möglichkeiten:


 


***Der schnelle Weg seine Zukunft zu planen und zu gestalten: Der
Onlinekurs Wissen wo´s lang geht hilft mit 19
Videolektionen,  dem Hörbuch Wissen wo´s lang geht und einem
ausführlichen Arbeitsheft viel Klarheit für den eigenen Weg
herzustellen.


Lass dich beim Videokurs persönlich von mir begleiten:
 
https://kurs.silvia-ziolkowski.de/vorstellung/


 


***Du willst für dich dein Zukunftshaus bauen?  1. Lese/Höre
das Buch „Bau Dir Deine Zukunft“ Ein Anstiftungs- und
Umsetzungsbuch für ein großartiges Leben. 2. Baue dein
Zukunftshaus nach der im Buch befindlichen Anleitung:
Hier geht’s zum Hörbuch:
https://artvia.lpages.co/hoerbuch-bau-dir-deine-zukunft/


Und hier zum Buch: https://amzn.to/2QkmYBo


 


------------------------


 


Wenn dir mein Podcast gefällt, und du hast weiterhin Lust auf
interessante Interviews mit spannenden Experten und
zukunftsrelevanten Content, dann freue ich mich sehr, wenn du mir
auf iTunes eine Rezension hinterlässt.


Vielen Dank fürs Zuhören und für deine Unterstützung! Hier kannst
du den Podcast bewerten!
https://itunes.apple.com/de/podcast/bau-dir-deine-zukunft/id1343157951?l=de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: