Beschreibung

vor 1 Monat

In der Behandlung von Krebs hat die Medizin in den vergangenen
Jahren enorme Fortschritte gemacht. Inzwischen sind bei vielen
Krebsarten die Chancen sehr hoch, die Krankheit zu überstehen.


Doch die einzelnen Therapien, wie die Strahlentherapie oder eine
Chemotherapie, haben auch Nebenwirkungen, die das Herz betreffen
können. Umso wichtiger ist es, dass Krebspatientinnen und
-patienten auch nach einer überstandenen Krebserkrankung
regelmäßig ihr Herz untersuchen lassen – auch wenn die Behandlung
schon viele Jahre zurückliegt. Wenn schon eine
Herz-Kreislauferkrankung vorliegt, ist es umso wichtiger die
Krebsbehandlung aus kardiologischer Sicht eng zu begleiten. Ein
ernstes Thema, das wir diesmal in unserem Podcast „Ein Professor
fürs Herz“ mit Prof. Dr. med. Dieter Ropers aufgreifen.​


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter
https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für
Kalifornien sind unter
https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Weitere Episoden

Herz und Genuss
27 Minuten
vor 1 Woche
Herz und Gehirn
26 Minuten
vor 2 Wochen
Herz und Allergien
26 Minuten
vor 1 Monat
Herz und Erste Hilfe
35 Minuten
vor 2 Monaten
Herz und Schilddrüse
27 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: