(053) Book Review: "Schwarzaugen: Mein dritter Schatten" von Kazu Ko

(053) Book Review: "Schwarzaugen: Mein dritter Schatten" von Kazu Ko

39 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Gestaltwandler, eine ungewöhnliche Liebesgeschichte und ein
Figurenensemble, das Konflikte vorprogrammiert hat.
“Schwarzaugen: Mein dritter Schatten” heißt das Debüt der Autorin
Kazu Ko, das Stephan und Veronica in dieser Folge rezensieren.
Der Urban Fantasy Roman besticht durch seinen bildhaften
Schreibstil und nimmt die Lesenden mit in die Welt der
Gestaltwandler.


Und darum geht es:


Im 21. Jahrhundert leben Gestaltwandler unbemerkt an der Seite
der Menschen. Nur wenige wissen über sie Bescheid. Eine von ihnen
ist die sechzehnjährige Lela, die sich seit einer unglücklichen
nächtlichen Begegnung im Visier zweier Fremder befindet: Der eine
von ihnen kämpft um ihr Vertrauen, der andere will Blut sehen.
Für Lela, ihren selbsterklärten Beschützer Vohan und den
namenlosen Fremden beginnt ein animalischer Überlebenskampf
inmitten der modernen, menschlichen Gesellschaft.


"Schwarzaugen: Mein dritter Schatten" könnt ihr auch über unseren
Affiliate-Link bestellen und somit unseren Podcast unterstützen:
https://amzn.to/3nqM8Q6*


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte
Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und darüber
einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder
Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: