Koalitionsverhandlungen: Was bringt die Ampel für Studierende?

Koalitionsverhandlungen: Was bringt die Ampel für Studierende?

9 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Die Arbeitsgruppen von SPD, Grünen und FDP kommen das erste Mal
zusammen. 22 solcher Gruppen gibt es - Für die knapp 3 Millionen
Studierenden in Deutschland ist dabei die Gruppe für Innovation,
Wissenschaft, Hochschule und Forschung besonders interessant. Denn
dort geht es unter anderem darum, wer wieviel Bafög bekommt - und
welche Unis zusätzliche Gelder erhalten. Die Hochschulpolitik einer
möglichen Ampelkoalition wollen wir jetzt im Thema des Tages
genauer beleuchten. Dafür haben wir (haben Christoph Titz und
Michael Krawczyk) mit Experten aller drei Parteien gesprochen: Mit
Oliver Kaczmarek (Katz-MAreck), dem Sprecher für Bildung und
Forschung der SPD-Fraktion, mit Verena Osgyan (OSSgian), der
Hochschul-Expertin der Grünen im bayerischen Landtag und mit Thomas
Sattelberger, dem Verhandlungsführer der FDP für den
Hochschulbereich in den Berliner Koalitionsgesprächen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: