Auferstehung

Auferstehung

Ja, tatsächlich!
43 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Diesmal wird's wieder fröhlicher: Jesus ist auferstanden! So
zumindest berichten es uns die Evangelien. Wie sollen wir uns das
denken – und welchen Unterschied macht die Auferstehung Jesu
für unser Leben? Manuel und Stephan gehen vom Auferstehungsbericht
des Evangelisten Markus aus und tasten sich an das Geheimnis der
christlichen Hoffnung heran. Die aufbrechende Jesusbewegung ist
ohne das einschneidende Erlebnis der Auferstehung nicht denkbar –
da sind Menschen in die ganze damals bekannte Welt aufgebrochen und
haben unter grossen persönlichen Entbehrung diese Botschaft vom
Reich Gottes unter die Leute gebracht. Geht es dabei vor allem um
etwas, was in einer anderen Welt auf uns wartet – oder um
etwas, was hier und jetzt schon aufbricht? Für Stephan hat die
Auferstehung viel mit der Praxis des Gebets zu tun – mit der
Gewissheit, dass da jemand am anderen Ende der Leitung ist…

Weitere Episoden

Manuels Bekenntnis…
47 Minuten
vor 14 Stunden
Das Glaubensbekenntnis (Teil 2)
55 Minuten
vor 1 Woche
Offenbarung
1 Stunde 16 Minuten
vor 3 Wochen
Pfingsten
1 Stunde 1 Minute
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: