Das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit aus philosophischer Sicht betrachtet

Das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit aus philosophischer Sicht betrachtet

Interview für die Epoch Times
41 Minuten
Podcast
Podcaster
Literatur, Philosophie, Kultur und Gesellschaft

Beschreibung

vor 1 Monat
Mein Interview für die Epoch Times Deutschland Die
Rechtsstaatlichkeit ist ein wichtiges Prinzip der Demokratie. Zu
den Fragen, woher das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit stammt, wann
es bröckelt und welche Auswirkungen für eine Gesellschaft damit
verbunden sind, gab Gunnar Kaiser im Epoch Times-Interview seine
Einschätzung.  "Grob kann man sagen, dass der geschichtliche
Ursprung in der Renaissance, auf antiken Vorstellungen von
Demokratie und dem Geist der Aufklärung liegt." Dabei wird auch die
Entwicklung bis zur heutigen Zeit unter die Lupe genommen. Herr
Kaiser ist Philosoph, Buchautor, ehemaliger Lehrer und Betreiber
des Videoformats KaiserTV.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: