25. Wofür möchtest du Platz in deinem Leben schaffen? Ein Interview mit „Quiet Social Club“ Gründerin Iliana Grosse-Buening

25. Wofür möchtest du Platz in deinem Leben schaffen? Ein Interview mit „Quiet Social Club“ Gründerin Iliana Grosse-Buening

53 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Wenn uns eine Sache mit Iliana vereint, dann ist das der Grund,
der uns auf den Pfad der digitalen Achtsamkeit und der Meditation
gebracht hat: Digitales Burn-Out.


Dabei waren die ersten Schritte dieses Weges der Transformation
bei Iliana radikaler als die meinen: Damals lebte sie noch in
China und entschloss sich nach Nepal, in ein
Schweigekloster zu gehen, um abzuschalten, Ruhe
zu finden, zu entspannen und Abstand zu gewinnen – zu ihrem Handy
und all dem digitalen Lärm, der sie in ihrem herausfordernden,
technologiebasierten Job  jeden Tag pausenlos umgab.


Heute, viele Jahre, Ausbildungen. Meditationsstunden und
Erfahrungen später, ist sie die Gründerin des Quiet
Social Clubs: Einer jungen Wellness-Plattform und
-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, jedem und jeder von
uns zu ermöglichen, immer und überall einen Moment der Ruhe, des
Wohlbefindens und der mentalen Regeneration zu finden.


Die Plattform verwendet eine einzigartige Kombination aus
wissenschaftlich fundierten Methoden und Achtsamkeitspraktiken,
um uns einen Zufluchtsort vor der digitalen Hyperkonektivität zu
bieten und uns dabei zu helfen, die benötigte Balance
wiederzufinden. Und das alles ermöglicht uns Quiet Social Club
mit Liffestyle-Erlebnissen, Produkten und Self-Care-Tools, die
wir an unseren Zeitplan einfach und realistisch anpassen können.


Eins dieser Tools ist die Selfcare-Box: Eine
Schatztruhe vollgepackt mit Tools, die dich beim Abschalten oder
Digital Detoxing und bei deiner Reise der digitalen Achtsamkeit
rundum unterstützen können. In der Box findest du u.a. den Quiet
Social Club Achtsamkeits-Guide, ein Workbook, Zugang zu
Meditationen und Achtsamkeitsübungen, deinen persönlichen
Habit-Tracker, eine spezielles Täschchen, in dem sich dein Handy
auch Pausen gönnen kann, ein besonderes Platz-Set, das dich beim
achtsamen Essen begleitet u.v.m.


Mit dem Code „DANKE“ bekommst du 10% Rabatt auf die
Self-Care Box – perfekt auch als achtsames
Weihnachtsgeschenk für deine(n) Liebsten.


Danke dir herzlichst für die Podcastliebe und fürs Teilen!


Links


Quiet Social Club auf Instagram


Cal Newport


Sherry Turkle


Palm


The Lightphone


Wallstreet Journal – The Facebook Files


The Social Dilemma


Your undivided attention  (Mit Facebook Whistleblowerin
Frances Haugen)


Jetzt anmelden: Mein monatlicher Digital Happiness Newsletter


Mein Instagram


 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: