#38: Reitkunst oder Reitsport?

#38: Reitkunst oder Reitsport?

Was trifft es besser? Ich mache mal wieder zwei Lager auf: 1.) "Reiten muss anstrengend sein! Nur wer richtig schwitzt, reitet wirklich!" Oder doch eher: 2.) "Reiten ist kein Sport. Es ist eine Lebenseinstellung, es ist Kunst, ein gemeinsamer Tanz...
35 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast für ambitionierte Reiter und Pferdemenschen

Beschreibung

vor 1 Monat

Was trifft es besser?


Ich mache mal wieder zwei Lager auf:
1.) "Reiten muss anstrengend sein! Nur wer richtig schwitzt,
reitet wirklich!"


Oder doch eher:


2.) "Reiten ist kein Sport. Es ist eine Lebenseinstellung, es ist
Kunst, ein gemeinsamer Tanz zweier verschiedener Lebewesen!"


In der dieswöchigen Podcastfolge habe ich Anja Hass von Zentauer
zu Gast. Anja ist lizensierte Bent Branderup Trainerin und führt
gemeinsam mit ihrer Familien einen wundervollen Hof im
Schwarzwald. Die perfekte Gesprächsparterin also, um unter
anderem folgenden Fragen zu klären:


Warum Reitkunst statt Reitsport?

Was ist in der (Akademischen) Reitkunst anders?

Alte Meister vs. moderne Ansichten? Gegensatz oder
Bereicherung?



Für mich lässt sich die Quintessenze dieses Gesprächs in zwei
Sätzen zusammenfassen:


Denke daran:
“Du reitest ein Pferd - keinen Reitstil” und:
"Folge nicht den Spuren der Meister - suche was sie gesucht
haben!"


Lass das mal wirken, da steckt nämlich SO viel drin.


Hier findest du Anja im Internet und auf Instagram.


Hier geht's zu deinem kostenlosen Check-Up Gespräch bei Silja
Schießwohl-Reitkunst - für die nächsten logischen Schritte mit
deinem Pferd!


Diese Folge wird präsentiert von Equimonta* - Deinem Onlineshop
für Spanisches Reitzubehör.


Der Saddle up Podcast und Host Silja Schießwohl auf INSTAGRAM
& TIKTOK.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: