Der Takuplatz und seine Geschichte/n

Der Takuplatz und seine Geschichte/n

6 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Namen sind Schall und Rauch oder? Naja, werdet ihr vielleicht
einwenden: sie können auch starke symbolische Bedeutung haben, im
Guten wie im Schlechten. Aber was ist, wenn man diese Bedeutung
vergessen hat? Mit diesen Fragen hab ich mich am Beispiel des
Takuplatzes in Neu-Ehrenfeld befasst. Er ist Teil des sogenannten
chinesischen Viertels bestehend aus Iltisstraße, Lansstraße und
eben dem Takuplatz. Wie das Trio zu seinen Namen gekommen ist und
warum diese Namen auch noch heute die Gemüter bewegen, hab ich
versucht, herauszufinden. Ein Beitrag für Studio Eck, von Eva-Maria
Marx6

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: