Wenn der Muezzin ruft – Gotteslob oder Propaganda?

Wenn der Muezzin ruft – Gotteslob oder Propaganda?

44 Minuten
Podcast
Podcaster
Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Beschreibung

vor 1 Monat
Riesenaufregung im katholischen Köln: dort soll demnächst der
Muezzin zum Gebet aufrufen. Über dieses Modellprojekt ist eine
heftige Debatte entbrannt: Sorgt es für mehr Toleranz und
Integration? Oder stärkt es den politischen Islam? Dazu haben
Düren, Pegnitz, Bad Schwalbach, Maulbronn und andere deutsche
Städte bereits Erfahrungen gesammelt. Marion Theis diskutiert mit
Sabine Kieven – Integrationsbeauftragte der Stadt Düren, Prof. Dr.
Susanne Schröter – Islamwissenschaftlerin, Universität Frankfurt
a.M., Abdassamad El Yazidi – Generalsekretär Zentralrat der Muslime

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: