#92 Warum deine Künstlerinnen-Identität so wichtig ist

#92 Warum deine Künstlerinnen-Identität so wichtig ist

Im Gespräch mit Sabine Hermann
52 Minuten
Podcast
Podcaster
Hi! Ich bin Imke Machura und Gründerin von RAKETE…

Beschreibung

vor 1 Monat
Sabine Hermann ist Lehrerin und Musikerin. Lange Zeit hielten sie
innere Selbstzweifel und Perfektionismus davon ab, ihrer Berufung
zu folgen. Sabine stammt aus Ostfriesland. Früher sah sie gerade
diesen Umstand als schwierig an, der ihr heute als
Alleinstellungsmerkmal dient. Vor Kurzem hat sie ihr neues Album
veröffentlicht: auf Plattdeutsch. In diesem Podcastbeitrag spreche
ich mit Sabine über ihren Weg, den sie mit der RAKETEREI gegangen
ist, darüber, wie sie festgestellt hat, dass sie die Musik
tatsächlich zu ihrem Beruf machen kann und das Alter definitiv
keine Rolle spielt. Sie erzählt von ihrer erfolgreichen
Crowdfundingkampagne für ihre Record Release, von sinnvoller
Beratung zu regionalen Fördermitteln, von ihren Ängsten, die sie
trotzdem immer begleiten. Ebenso gibt sie Einblick in ihre
Entwicklung mit der RAKETEREI, wie sie ihre ganz eigene
Künstlerinnen-Identität gefunden und ausgebaut hat, welche
Unterschiede es manchmal in der Zusammenarbeit mit Männern und
Frauen gibt. Was Massive Attack und London Grammar mit ihrem Sound
zu tun haben, was es mit »Typisch ostfriesisch?« auf sich hat und
welche Rolle der Phönix aus der Asche spielt, erfahrt ihr in meiner
92. Podcastfolge. In dieser Podcastfolge lernst du, dass Angst auch
Antrieb sein kann warum Organisation das A und O ist wie wichtig
Vorbereitung beim Crowdfunding ist

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: