030 P wie... Petplay! Kinks und BDSM-Spielarten kurz erklärt.

030 P wie... Petplay! Kinks und BDSM-Spielarten kurz erklärt.

4 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Petplay setzt sich aus den beiden englischen Worten “Pet”, wie
Haustier und “Play” für Spiel zusammen. Darunter versteht man
also erotische Rollenspiele, bei denen meist der devote Part die
Rolle eines Tieres einnimmt. Auch Animal oder Zoomimik
beschreiben diese Spielart des BDSM. Beliebte Tiere im Petplay
sind zum Beispiel Katzen, Hunde und Ponys, doch der Fantasie sind
keine Grenzen gesetzt. Nicht zum Petplay gehört der sexuelle
Umgang mit echten Tieren, was als Sodomie oder Zoophilie
bezeichnet wird.





Den dazu passenden Magazinartikel gibt es hier:
https://www.deviance.app/petplay/





___________________________________________________________________________


Wir sind Deviance, einen Kennenlernen-Plattform für BDSM- und
Fetisch-Anhänger:innen.   Unsere Mission ist es, BDSM,
Kink und Fetisch aus der Schmuddelecke zu holen, dem Lifestyle
ein neues attraktives Gesicht zu verpassen und die
Entstigmatisierung voranzutreiben. In diesem Podcast erklären wir
euch die wichtigsten BDSM-Begriffe. Kurz, snackish und
ausnahmsweise auch schmerzlos.   Mehr über Deviance
erfährst du hier: https://www.deviance.app/
https://www.instagram.com/deviance__app/
https://twitter.com/devianceapp

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: