Sose 3 Zukunft der Arbeitswelt

Sose 3 Zukunft der Arbeitswelt

Morgen weniger Arbeit und dafür heute schon mehr Zeit?!
1 Stunde 4 Minuten
Podcast
Podcaster
Wir gehen täglich auf Reise und laden euch herzlich ein.

Beschreibung

vor 1 Monat

Warum morgen noch arbeiten, wenn wir heute schon "frei" haben
können. Wollen wir wirklich arbeiten oder brauchen wir nur das
Geld? Einerseits haben wir Angst unseren Arbeitsplatz zu
verlieren, auf der anderen Seite hassen wir unser Leben und die
damit verbundenen "meist" sinnlosen Aufgaben. 
Die vierte industrielle Revolution wird uns lehren, dass Geld
überholt ist. Sie wird uns zeigen, dass "mehr" nicht immer besser
ist. Wir brauchen und wollen Zeit (Freizeit, Auszeit,
Quality-Time usw.), aber brauchen und wollen wir unsere Zeit mehr
oder besser als "Kapital", um Menschen zu beeindrucken, die uns
beneiden sollen? 
Ist der Neid der Anderen unser eigentlicher Lohn? Wer bereitet
uns auf die Verluste der industriellen Jobs vor? Wie viele neue
Jobs werden durch Digitalisierung und durch die 4. industrielle
Revolution erschaffen? Gemeinsam werden wir in ein neues
Job-Zeitalter gepusht, aber zeitgleich befinden wir uns schulisch
immer noch im Jahre 1949. Konvergentes lernen trifft auf
divergente, adaptive und innovative Berufe. Das 21. Jahrhundert
bietet Chancen und Möglichkeiten, um endlich Familie, Work-Life,
Kreativität und liberale Gerechtigkeit hervorzubringen. Aber die
größte Frage unserer hart arbeitenden Gesellschaft ist: "Wie
sollen wir jetzt ohne die Kapitalismuslüge leben?". 
Vielen Dank fürs Zuhören.  

Weitere Episoden

Folge 21 Kosumgeilheit
50 Minuten
vor 4 Tagen
Folge 20 Urlaub und Entspannung
49 Minuten
vor 1 Woche
FSK18/1 Hashtag Unnerum
46 Minuten
vor 1 Woche
Folge 19 Quatsch ma mal
48 Minuten
vor 1 Woche

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: