Episode 16: Ex-Förster kämpft und wandert für den Wald

Episode 16: Ex-Förster kämpft und wandert für den Wald

Gerald Klamer hat seinen Job als Forstbeamter aufgegeben, um sich ganz der Rettung der Wälder zu widmen. Er sieht sie bedroht durch den Klimawandel und eine zu stark profitorientierte Forstwirtschaft.
50 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Der Ex-Förster aus dem hessischen Marburg ist Ende Februar zu einer
6000 Kilometer langen Wanderung durch Deutschlands Wälder
aufgebrochen. Er schläft zumeist unter freiem Himmel und redet
unterwegs mit vielen Menschen über die Wald-Situation vor Ort.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: