Neue Forschung - Geschichte ist nicht vorherbestimmt, aber auch nicht zufällig

Neue Forschung - Geschichte ist nicht vorherbestimmt, aber auch nicht zufällig

6 Stunden 22 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Die NS-Diktatur hätte noch im Januar 1933 abgewendet werden können.
Forschungen widerlegen die These, dass die deutsche Geschichte seit
dem Kaiserreich zwangsläufig in den Faschismus führen musste. Die
Erkenntnis beruht auch auf einer neuen Methodik, die von der
"Offenheit eines historischen Moments" ausgeht.

Von Matthias Hennies
www.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und Sozialwissenschaften
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


15
15
:
: