Zeichen der Hoffnung in Brasilien

Zeichen der Hoffnung in Brasilien

So ähnlich wie es Partnerschaften zwischen Städte…
3 Minuten
Podcast
Podcaster
Audiobeiträge der katholischen Kirche in Unterfra…

Beschreibung

vor 1 Monat
So ähnlich wie es Partnerschaften zwischen Städten und Gemeinden
gibt, gibt es auch welche zwischen Bistümern. So pflegt das Bistum
Würzburg Partnerschaften mit Mbinga in Afrika und Óbidos in
Brasilien. Die drei Bischöfe besuchen sich immer wieder und
versichern sich ihre gegenseitige Unterstützung. Diese Woche war
Bischof Bernardo Bahlmann aus Brasilien in Würzburg. Petra Langer
wollte diesmal wissen, wie es denn momentan um die Corona-Situation
in Óbidos bestellt ist. Doch zunächst fragte sie den Mann aus
Brasilien, was ihm in Deutschland im Herbst 2021 auffällt.

Weitere Episoden

Ein Engel im Seniorenheim
73 Sekunden
vor 13 Stunden
Solidarität ist…
66 Sekunden
vor 1 Tag
Trauern in der Gruppe
4 Minuten
vor 2 Tagen
Mit der Trauer nicht alleine
3 Minuten
vor 2 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: