SchmiedingsBlick – Vol. 79

SchmiedingsBlick – Vol. 79

12 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Die Kernthemen dieser Folge sind die wirtschaftliche Schwäche
Chinas, die aktuelle Entwicklung der Pandemie und die
Koalitionsverhandlungen in Berlin. – Chinas Wirtschaftswachstum
hat sich im dritten Quartal von 7,9 % auf 4,9 % gegenüber dem
Vorjahr abgeschwächt. Ist das ein einmaliger Ausrutscher, oder
steht eine längere Schwächephase bevor? Und was bedeutet das für
die deutsche Wirtschaft? – Der Herbst ist da, und die Covid-19
Fallzahlen steigen. Könnten höhere Infektionszahlen der deutschen
Konjunktur wie im vergangenen Winter wieder einen Schlag
versetzen? Und wie sieht die Lage in den USA aus? –
Großbritannien hat früher geimpft und bereits im Sommer fast alle
Corona-Beschränkungen aufgehoben. Was können wir aus den
britischen Erfahrungen lernen? Und wie ist die Lage der
britischen Wirtschaft? – Zum Schluss kommen wir wieder zu
Deutschland: In Berlin beginnen die Koalitionsverhandlungen. Die
möglichen Partner einer Ampel-Koalition haben bereits am
vergangenen Freitag ein gemeinsames Positionspapier vorgestellt.
Ist der Inhalt überraschend? Wie ist das aus wirtschaftlicher
Sicht zu beurteilen?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: