2.14 Die assyrische Gefangenschaft - 2.PROPHETEN DES NORDREICHES | PROPHETEN UND KÖNIGE - Pastor Mag. Kurt Piesslinger

2.14 Die assyrische Gefangenschaft - 2.PROPHETEN DES NORDREICHES | PROPHETEN UND KÖNIGE - Pastor Mag. Kurt Piesslinger

42 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

PROPHETEN UND KÖNIGE mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger
 


2.Serie - PROPHETEN DES NORDREICHES  
Der machtvollste Prophet des Nordreiches - Elia - reformiert das
total von Gott abgefallene Land Israel. Die Gottesentscheidung
auf dem Berg Karmel endet mit Feuer vom Himmel und einem Regen
nach dreieinhalbjähriger Trockenzeit. Elia fährt lebendig gegen
Himmel. Eine Auszeichnung der besonderen Art, um das Lebenswerk
dieses Propheten zu krönen.
Sein Nachfolger Elisa wirkt besonders in den Prophetenschulen, in
denen die Studenten eifrig die Heiligen Schriften vervielfachen.
Seine Wundertaten erinnern stark an die Wunder Jesu.
Der Prophet Jona predigt nach einer spektakulären Odyssee den
Niniviten, die durch eine generelle Umkehr knapp dem Untergang
entgehen.  


2.14.Die assyrische Gefangenschaft  
Im Nordreich Israel sind gottlose Könige in der Hauptstadt
Samaria am Werk. Schnell führen sie das Volk Gottes in den
Untergang. Warnungen der von Gott gesandten Propheten werden in
den Wind geschlagen, sodass schließlich das Volk Israel von den
angreifenden Assyrern in die Gegend des heutigen Irak verschleppt
wird.  


Gottes Segen!  
Für Videoaufnahme: vimeo.com/105465631

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: