Beschreibung

vor 1 Monat
„Achte darauf, was Du zu Dir sagst, denn Du hörst Dir selber zu.“
lautet ein weiser Satz. Selbstmitgefühl bedeutet, dass Du Dich
selbst so behandelst wie Du mit einem Freund oder Freundin umgehen
würdest, die gerade eine schwere Zeit durchmacht, auch wenn sie
etwas vermasselt hat oder sich unzulänglich fühlt. Kurz gefasst ist
Selbstmitgefühl eine liebevolle, verbundene Präsenz. In dieser
Bonusfolge findest Du drei kurze Übungen, um Dein Selbstmitgefühl
zu trainieren: 1. Die Selbstmitgefühl-Pause 2. Die Stopp-Taste 3.
Der Brief an Dich selbst

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: