Die "Wollust" - Wie ein Gefühl zur Sünde wurde

Die "Wollust" - Wie ein Gefühl zur Sünde wurde

23 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Sie beschäftigte seit jeher Kirche und Philosophie gleichermaßen:
die Wollust. Sie galt als Feind der Moral, der Vernunft, als
Teufelswerk... aber auch als dynamischer Lebensquell. Was wären wir
ohne sie? (BR 2015)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: